Tornado
ist ein aufregender Wettlauf

für 2 - 4 Personen
ab 6 Jahren
© ?

Jeder hat vier Figuren, die er möglichst schnell in die Spielfeldmitte bringen soll. Aber das klingt einfacher als es ist.
Das Spielfeld ist eine drehbare durchsichtige Scheibe. Auf dieser bewegen sich die Figuren von ihren Startplätzen zum Zentrum. Man würfelt mit zwei Würfeln und zieht eine Figur. Kommt man dabei auf ein Feld mit einer gegnerischen Figur, so wird diese geschlagen und muß erneut starten. Erzielt man allerdins einen Pasch (zwei gleiche Würfelzahlen) dann muß man zunächst die Spielfläche um eine Position drehen. Jetzt kann es sein, das sich Figuren in den Tornadowolken befinden, diese werden vom Plan geweht und müssen neu starten. Der Spieler, der den Pasch gewürfelt hat, darf aber noch seinen Zug ausführen.

Wer hat seine Figuren zuerst im Zentrum?

Schachtelgröße: 35,5 x 35,5 cm
Zustand: 2